Reiseziele-Infos.de

Kurzinfos zu Reisezielen weltweit

 

Reiseziele in Frankreich

- Provence


Spezielle Urlaubsziele

- Silvester Urlaubsziele


Reiseziele Europa

- Reiseziele Deutschland

- Reiseziele Frankreich

- Reiseziele Griechenland

- Reiseziele Italien

- Reiseziele Kroatien

- Reiseziele Österreich

- Reiseziele Schweiz

- Reiseziele Spanien

- Reiseziele Türkei

- Urlaubsziele Europa


Reiseziele weltweit

- Reiseziele Ägypten

- Reiseziele USA


Service

- Impressum & Kontakt

Reiseziele Provence & Reiseziele Côte d'Azur

Die Provence, eine Landschaft im Südosten Frankreichs, liegt am Mittelmeer, zwischen dem Rhonetal und Italien und reicht bis an die französischen Seealpen. Das „ Land des Lichts“ inspirierte Maler, wie Chagall, Picasso oder van Gogh zu großartigen Kunstwerke und zieht jedes Jahr Tausende von Touristen in seinen Bann.

>>> Reiseangebote finden und online buchen in unserem Online Reisebüro

Die größten Städte der Region sind Marseille und Nizza. In dem milden mediterranen Klima gedeihen viele Obst- und Gemüsesorten. Aus den Weinanbaugebieten der Provence kommen Spitzenweine von Weltklasse, wie der Chateauneuf-du-pape oder der Bandol. Viele verschiedenen Landschaften, wie die Camargue, Mount Ventoux, Alpilles, die Verdonschlucht oder die Mittelmeerküste mit der berühmten Côte d'Azur bieten den Gästen der Region einen abwechslungsreichen, interessanten Urlaub, der sich nicht nur auf die ausnehmend schönen Strände der Küste beschränkt sondern Berge und Meer bietet.

In den höheren Lagen, ab 300 m, liegen die berühmten, duftenden Lavendelfelder, aus denen Essenzen und Öle hergestellt werden. Städte, wie Avignon, Cannes oder Villefranche, laden zum Bummeln und Genießen ein. Die Gegend um Avignon haben wir übrigens schon selbst besucht und uns auch die berühmte Brücke Pont d'Avignon und den Papstpalast angesehen (sehr zu epfehlen mit Audioguide). Wanderer, Sportler, Genießer, Kultur- und Badeurlauber, die Provence wird jedem Urlaubsanspruch gerecht. Als Unterkunft wird gerne eine schöne Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in der Provence gebucht.

Die Côte d’Azur hat vieles zu bieten. Da wäre einmal die herrliche Landschaft an der Küste mit verschiedenen Gebirgszügen, schönen Panoramastraßen und zahlreichen Stränden. Dann das schöne und interessante Hinterland und natürlich die berühmten Städte wie Cannes, Nizza, St. Tropez und Monaco, wo einem unter Umständen auch einmal ein Promi über den Weg laufen kann. Zu den Sehenswürdigkeiten in Nizza zählen u. a. die Altstadt und die berühmte Promenade des Anglais.

Mehr Charme als die großen Städte haben teilweise die kleineren Orte, man sollte sich jedenfalls möglichst viel davon anschauen.

Da die Cote d’Azur nicht gerade billig ist, was Hotels und Restaurantpreise angeht, empfehlen wir die Unterkunft in einer Ferienwohnung, einem Ferienhaus oder einem Feriendorf, wie z. B. das sehr schöne und großzügige Feriendorf Cap Esterel. Für die möglichst preisgünstige Verpflegung stehen diverse große Supermärkte der Ketten Géant, Carrefour, E.Leclerc und Intermarché zur Verfügung und Tanken sollte man ebenfalls an dortigen Tankstellen, denn im Gegensatz zu Deutschland kann man dort nicht nur einen Cent, sondern teilweise sogar 5 und mehr Cent pro Liter sparen.

Noch ein Insidertipp für St. Tropez: Da es nur eine Hauptstraße gibt die dort hinein (und heraus) führt, kommt es vor allem im Sommer häufig zu stundenlangen Staus. Auch in der Nebensaison können die letzten 5 Kilometer schon einmal 1 Stunde dauern, von daher empfiehlt es sich bereits möglichst früh am Morgen dort anzukommen.

Einen Urlaub mit Hund haben wir an der Côte d'Azur übrigens auch schon gemacht, wobei es kein Problem war unseren Hund an eine der zahlreichen kleineren Badebuchten mitzunehmen. In den größeren Orten an der Küste ist es für Hunde teilweise dann aber nicht so schön, da natürlich weder Asphalt noch gepflegte Grünflächen ein ideales Hundeklo darstellen, selbst wenn man die Hinterlassenschaften danach ordentlich entsorgt.